Digitale Angebote des AMS

Das Arbeitsmarktservice Österreich setzt sich auf vielfältige Weise mit den Herausforderungen der Digitalisierung am Arbeitsmarkt auseinander.

Mit der Initiative > New Digital Skills stellt das AMS die Veränderungen durch die digitale Transformation der Wirtschaft und Arbeitswelt in den Mittelpunkt. Eine Zusammenfassung der bisherigen Arbeitsergebnisse nach Branchen findet ihr > hier.

Für Arbeits- und Lehrstellensuchende stellt das AMS auch zahlreiche Tools bereit, die bei der Jobsuche unterstützen können. Hier wollen wir einige dieser Instrumente vorstellen:

Die > AMS Job App: Die Job-App, die für > iPhone und > Androids kostenlos verfügbar ist, liefert aktuelle Stellenangebote direkt auf das Smartphone/ Tablet und hat darüber hinaus noch viele Zusatzfunktionen wie Umkreissuche, Push-Benachrichtigung oder eine Merkfunktion.

> AMS-Online Ratgeber für Arbeitsuchende

Im > eJob-Room des AMS finden Arbeitsuchende Österreichs größtes online Jobangebot. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Funktionen, die die Suche und Verwaltung von Bewerbungsunterlagen erleichtern. Lehrstellensuchende* können in der > Lehrstellenbörse suchen.

Mit dem > AMS Jobroboter kann mittels Volltextsuche nach (Lehr-)Stellenangeboten auf Unternehmensseiten im Internet gesucht werden.

In der > Weiterbildungsdatenbank des AMS findet sich rasch der richtige Kurs zur beruflichen Weiterbildung.

Das > Interaktive Bewerbungsportal stellt zahlreiche Hilfestellungen rund um das Thema „Bewerbung“ zur Verfügung. 

Mit dem sogenannten > Arbeitslosengeld-Rechners des AMS/ BRZ kann online der Leistungsanspruch in der Arbeitslosenversicherung errechnet werden.

Der > AMS Karrierekompass ist ein Portal, das Berufsinformationen, Angebote zu Aus- und Weiterbildungen sowie Informationen zu Einstiegsgehältern, Arbeitsmarkttrends und vieles mehr, bietet.

Mit dem > FiT Gehaltsrechner können Verdienstmöglichkeiten von traditionellen Frauen*berufen und technischen Berufen verglichen werden.