Die Tatsache, dass Digitalisierung erhebliche Chancen, aber auch neue Exklusionsgefahren für benachteiligte Menschen mit sich bringt, versteht arbeit plus – Soziale Unternehmen Österreich als klaren Auftrag, bei der Nutzung der Chancen zu unterstützen und Exklusionsgefahren zu bannen.

Dazu starten wir bereits im Mai und Juni 2020 mit der arbeit plus – #digitour! Mit Unterstützung aus dem Digitalisierungsfonds Arbeit 4.0 der AK Wien macht #digitour an unterschiedlichen öffentlichen Orten in Wien Station und lädt Passant*innen dazu ein, digitale Tools, die sie bei der Arbeitssuche, aber auch in ihrem Alltag gut unterstützen können, auf spielerische Art und Weise kennen zu lernen. Ziel ist es, die Scheu vor Digitalisierung abzubauen und einen kritischen und gleichzeitig aufgeschlossenen Zugang zu ermöglichen.